envyjobless.com.v3

Kino-Blog März 2013 - Kommentare

Board RSS API Hilfe Kontakt
BlueToxic
BlueToxic User
10. Mär 2013, 16:20 Uhr
Kein Plan aber OZ fand ich bis auf wenige stellen irgendwie echt enttäuschend. Er hat mich einfach nicht in die Welt gezogen wie es bei der Welt von OZ eigentlich sein sollte.

Die restlichen Filme schlagen bei mir jetzt nicht ein mit den Worten "muss ich schauen" wobei GI Joe mit ein paar Kollegen bestimmt lustig wird.

Blog:
Der Blog ist echt extrem gut geschrieben und stimmig formuliert. So sollte es sein.

saftsau
saftsau User
10. Mär 2013, 19:41 Uhr
Könnte man nich die Produktinfos gleich verlinken zu jedem Titel? Ist so ein bisschen nervig.

ZeDeRom
ZeDeRom ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️
10. Mär 2013, 20:03 Uhr
Wie unten im Blog bereits steht:
http://www.envyjobless.com.host.alapage.ru/favorites/0001146c73fc20b2/list.html

;)

east
east User
10. Mär 2013, 20:16 Uhr
Sorry, aber ich habe das Selbe wie saftsau gedacht. Evtl. alle Filmüberschriften verlinken und ein paar kleine Infos darunter wie z. B. Genre, Herkunftsland.

Ansonsten, danke für die Zusammenfassung

edit:
Krass ich hab Anthony Hopkins nicht erkannt, ich dachte mir "ist er das oder ist er das nicht" wegen der Synchronisationsstimme. Nur nach dem ich irgendwas mit Oscardings Anthony Hopkins gelesen habe war ich mir sicher. Aber er ist kaum zu erkennen, außer bei einer Szene die zum Schluss, wo er von der Seite gezeigt wird.
1 mal bearbeitet, zuletzt 10. Mär 2013, 20:20 Uhr

Dare_me
Dare_me User
10. Mär 2013, 20:20 Uhr
BlueToxic schrieb:
Kein Plan aber OZ fand ich bis auf wenige stellen irgendwie echt enttäuschend. Er hat mich einfach nicht in die Welt gezogen wie es bei der Welt von OZ eigentlich sein sollte.



Ging mir ganz genauso. Hab mich eigentlich sehr auf den Film gefreut. Also Freundin geschnappt und ins heimische Kino gelatscht. Dort angekommen erstmal 11 Euro pro Person berappt, wohl gemerkt ermäßigt und ohne die obligatorische 3D-Brille. Die hatten wir schon.

Der Film ist ganz okay, aber sein Eintrittsgeld bei Weitem nicht wert. Für das heimische Kino für lau ganz unterhaltsam, aber den Gang ins Kino sollte man sich schenken.

 
Biosy.Baris User
11. Mär 2013, 13:26 Uhr
So richtig interessiert mich in diesem Monat nur Jagten... darauf warte ich nun schon etwas länger.
Spring Breakers sieht eigentlich sehr abstoßend aus (genau die Art von Genre, die ich hasse), scheint aber wirklich garnicht so schlecht zu sein.

Bitchflow
Bitchflow User
11. Mär 2013, 14:37 Uhr
Ich setze große Hoffnungen in "Immer Ärger mit 40". Hab "beim ersten Mal" nicht gesehen, bin aber ein großer Fan von Jason Segel und hoffe das er dort nicht wieder so schlecht ist wie in "Fast verheiratet".


© 2004-2018 by envyjobless.comease. Alle Rechte vorbehalten.
Version: 3.4-722b773381020550e9825ad02ab409ba873efc62 [20180819-491]
Besucher online: 1.175
Mitglieder online: 134
P2P-Releases
Entertainment
Nach Oben