envyjobless.com.v3

Sky bringt HBO-Ableger nach Deutschland - Kommentare

Board RSS API Hilfe Kontakt
VollStreckeR
VollStreckeR Back in Action
12. Mär 2012, 20:49 Uhr
Von mir aus, können gerne alle grossen US PayTV Sender nach Deutschland kommen und hier ihre Serien gerne auch in Originalsprache ausstrahlen!
1 mal bearbeitet, zuletzt 12. Mär 2012, 20:50 Uhr

12DIE4
12DIE4 Einigkeit und Recht und Freiheit
12. Mär 2012, 20:50 Uhr
Dann aber bitte zu einem vernünftigen Preis und nicht erst so ab 40€ aufwärts.

*edit*
Dann schraubt man den Paket-Preis halt hoch^^


Am besten wäre es meiner Meinung nach, wenn man sich einfach die Serien, die man gucken will, zusammenklicken kann. Je nach Anzahl der Serien kostet das halt mehr oder weniger.
1 mal bearbeitet, zuletzt 12. Mär 2012, 20:54 Uhr

DasFragezeichen
DasFragezeichen plǝɟʇɥɔılɟd
12. Mär 2012, 20:51 Uhr
12DIE4 schrieb:
Dann aber bitte zu einem vernünftigen Preis und nicht erst so ab 40€ aufwärts.

Wird halt in ein Paket kommen und nicht extra kosten, soweit ich weiß! ;)

Dann schraubt man den Paket-Preis halt hoch^^

Halte ich für unwahrscheinlich.

Am besten wäre es meiner Meinung nach, wenn man sich einfach die Serien, die man gucken will, zusammenklicken kann. Je nach Anzahl der Serien kostet das halt mehr oder weniger.

Naja, nach Serie wäre schwer. :D Aber in England kann man seine Pakete z.B. sehr individuell zusammenstellen: http://www.sky.com/shop/bundles-offers/build-your-bundle/
1 mal bearbeitet, zuletzt 12. Mär 2012, 20:57 Uhr

 
forumkind User
12. Mär 2012, 21:00 Uhr
erstmal danke für den blog! da ich selbst sky-kunde bin freue ich mich schon auf diesen sender ;)

frage @fragezeichen: du schreibst dass die 2. staffel von game of thrones nur 1 monat nach us-start (alos in DEU im mai) startet, stimmt dass oder haste dich nur vertippt?

DasFragezeichen
DasFragezeichen plǝɟʇɥɔılɟd
12. Mär 2012, 21:04 Uhr
Hat schon alles seine Richtigkeit. ;)
So werden Sky-Kunden dort exklusiv zum Sendestart die Premiere der zweiten Staffel von Game of Thrones erleben (in den USA startet die Staffel erst im April)

s. auch in der PI: http://www.envyjobless.com.host.alapage.ru/tv/68162/Game-of-Thrones.html
Ist auch nicht mehr verwunderlich, FOX bringt Walking Dead immer 5 Tage nach US-Ausstrahlung und ProSieben bringt jetzt Touch auch immer wenige Tage nach US-Datum.

Der deutsche Serienmarkt lebt auf! :)
1 mal bearbeitet, zuletzt 12. Mär 2012, 21:05 Uhr

DesX
DesX User
12. Mär 2012, 21:30 Uhr
Ich freue mich als Sky Sat Kunde sehr über den Sender, da es mir bisher tierisch auf die Eier ging, dass TNT Serie, Syfy usw., wo gute Serien liefen, nicht in HD bei Sky waren.

Und btw.
12DIE4 schrieb:
Dann aber bitte zu einem vernünftigen Preis und nicht erst so ab 40€ aufwärts.


Heute kann man Sky Komplett mit HD und HD-Festplattenreceiver und 12 Monate HD+ für 33,90 € / Monat bestellen (12-Monate Laufzeit).

EHEC
EHEC User
12. Mär 2012, 21:33 Uhr
Das sind ja mal großartige News für den deutschen Serienjunkie. So kommen dann ja hoffentlich endlich mal ein paar HBO Serien nach DE die ich mir schon lange gewünscht habe.
Damit hat dann Sky seinen eigenen Serien Sender. Fox und TNT Serie gehören ja nicht wirklich zu Sky. Die Dexter Rechte liegen ja sowieso bei Sky, hätte mich auch gewundert wenn sie die bei Sky Hits zeigen.

Dann kann man ja nur hoffen das die Scene dann den Sender auch hat um uns mit den entsprechenden Tonspuren zubeliefern.

saftsau
saftsau User
12. Mär 2012, 21:36 Uhr
Wie toll es wäre sich seine Senderpakete selber zusammenstellen zu können, sei es jetzt beim Kabelanbieter oder bei Sky. Wenn ich da ~20€ für ein Paket bezahlen muss, wo ich eigentlich nur ein paar Sender von gucken möchte lohnt sich das einfach nicht. Und so denken wahrscheinlich auch viele andere.

Wäre doch super wenn man sich pro Monat selber über ein schickes Webinterface Sender dazubuchen und auch wieder abbestellen könnte.
Wie siehts in der Hinsicht in den USA aus? Müssen die da auch so starre Programmpakete buchen wie wir hierzulande oder sind die uns da mal wieder einen Schritt voraus?

DasFragezeichen
DasFragezeichen plǝɟʇɥɔılɟd
12. Mär 2012, 21:55 Uhr
Also oben habe ich ja den Link zu sky UK gepostet, da ist das extrem flexibel, was sich die Deutschen mal zum Vorbild nehmen könnten.

In den USA ist das sehr abhängig, wo du buchst. Da ist das teilweise sehr unflexibel, wie man z.B. bei comcast gut sieht: http://www.comcast.com/Corporate/Learn/DigitalCable/digitalcable.html

Wer sich z.B. DirecTV zulegt (über SAT), ist da flexibler dran:
http://www.directv.com/DTVAPP/new_customer/base_packages.jsp?footernavtype=-1&lpos=header

Sonst gibt's noch Verizon oder AT&T, aber das ist dann auch wieder eher unflexibel: http://www.att.com/shop/tv/

In den USA ist das halt so, dass man für TV prinzipiell schon zahlen muss. Bei uns ist ja immerhin SAT zum Teil Free-TV. Außerdem ist US Pay-TV auch beliebter, da die Amis auf Unterhaltung stehen und viele US-Serien, die wie hier gucken, dort auch erst bei den privaten Cables laufen. ;)

DesX
DesX User
12. Mär 2012, 22:19 Uhr
Naja, dafür ist BskyB nicht gerade billig, viel teurer als Sky DE.

Find heute das Angebot von Sky sehr in Ordnung. 33,90 € im Monat für komplett alle Sender ist schon sehr gut, kriegt man in anderen Ländern wohl nicht so billig.
1 mal bearbeitet, zuletzt 12. Mär 2012, 22:20 Uhr

envyjobless.com2011
envyjobless.com2011 User
12. Mär 2012, 22:41 Uhr
Am besten wäre es meiner Meinung nach, wenn man sich einfach die Serien, die man gucken will, zusammenklicken kann. Je nach Anzahl der Serien kostet das halt mehr oder weniger.
Wäre doch super wenn man sich pro Monat selber über ein schickes Webinterface Sender dazubuchen und auch wieder abbestellen könnte.
Ich denke das sich das am ehesten im VOD bereich etablieren lässt. Dort wäre meiner meinung nach die einfachste individuelle programm auswahl möglich. Denn wie sollte das auf einzelne serien funktionieren? da müsste jede serie einen sender belegen. ein weiterer aspekt sind die gewohnheiten der modernen leute die sich ungern den festen ausstrahlungsterminen hingeben wollen und lieber selbst entscheiden wann sie was sehen wollen.

DasFragezeichen
DasFragezeichen plǝɟʇɥɔılɟd
12. Mär 2012, 22:44 Uhr
Denn wie sollte das auf einzelne serien funktionieren? da müsste jede serie einen sender belegen.

Das muss nicht sein (s. sky select), wäre aber trotzdem zu kompliziert bei der Masse an Serien.

Also ist schon besser so, dass der Sender nur als Ganzes zu haben ist - anders wird es auch kaum möglich sein, neue Serien für sich zu entdecken.

12DIE4
12DIE4 Einigkeit und Recht und Freiheit
13. Mär 2012, 00:34 Uhr
DesX schrieb:
Find heute das Angebot von Sky sehr in Ordnung. 33,90 € im Monat für komplett alle Sender ist schon sehr gut, kriegt man in anderen Ländern wohl nicht so billig.


Doch.

Dieses Urteil wird Fußballfans gefallen: Laut Europäischem Gerichtshof darf man sich Spiele auch auf ausländischen Pay-TV-Programmen ansehen. Für die Zuschauer wird Fernsehen nun wohl günstiger - den Vereinen hingegen drohen finanzielle Einbußen.


Quelle: http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/0,1518,789752,00.html

Die Dame spart dadurch 6000€ im Jahr^^

Und ich gehe mal davon aus, dass das auch für andere Pay-TV Angebote (Serien, Filme) etc. gitl.

*edit*
Hier noch eins:
Künftig dürfen ausländische Pay-TV-Decoder-Karten nicht mehr wie bisher verboten werden- auch wenn das exklusiven nationalen Vermarktungsverträgen widerspricht.


http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/0,1518,789850,00.html
1 mal bearbeitet, zuletzt 13. Mär 2012, 00:35 Uhr

saftsau
saftsau User
13. Mär 2012, 00:58 Uhr
12DIE4 schrieb:
[...]
Die Dame spart dadurch 6000€ im Jahr^^

Und ich gehe mal davon aus, dass das auch für andere Pay-TV Angebote (Serien, Filme) etc. gitl.
[...]

Das mag vielleicht bei Fußball und sonstigen Sportarten eine Rolle spielen, bei Serien wohl nicht. Hier müssen die Sender ja auch noch die entsprechende Synchronisation anfertigen lassen. Würde sich also nur lohnen, wenn man die Serie auf englisch gucken möchte, ein ausländischer Sender das auch auf englisch ausstrahlt, das auch noch zeitnah zur US-Ausstrahlung ist und alles möglichst günstig. Da werden sich die meisten wohl doch eher die Releases besorgen, extra für Serien werden sich wohl die wenigsten ausländisches PayTV holen.

sm-
sm- NFO Services
13. Mär 2012, 17:40 Uhr
der deutsche trailer
http://www.youtube.com/watch?v=2Rm700fTXJU

einbinden geht iwie nicht....connection problem
3 mal bearbeitet, zuletzt 13. Mär 2012, 17:42 Uhr

12DIE4
12DIE4 Einigkeit und Recht und Freiheit
13. Mär 2012, 18:00 Uhr
Hmm, Trailer an sich sieht gut aus, ok, sind ja auch nur Ausschnitte von Serien :D

Aber paar mehr Informationen wären sicherlich schon schön gewesen :|
1 mal bearbeitet, zuletzt 13. Mär 2012, 18:01 Uhr

Riddler84
Riddler84 User
13. Mär 2012, 18:08 Uhr
Also ich begrüße ja die Entwicklung, das US-Serien jetzt vermehrt zeitgleich oder zumindest kurz nach US-Start nach Deutschland kommen. Ich hoffe das wir das in Zukunft noch häufiger sehen werden.

Ist mir glaub ich das erste Mal bei der letzten oder vorletzten Staffel von 24 aufgefallen. Ich glaub die kam sogar immer einen Tag vor der US Ausstrahlung, wenn ich mich nicht irre..

socrates
socrates User
13. Mär 2012, 19:09 Uhr
ich begrüße diese entwicklung in deutschland. hbo produziert wirklich verdammt gute serien und das schon seit jahren.

was die vorfreude allerdings etwas dämpft: "sky atlantic hd" gibts, wie der name schon sagt, nur in verbindung mit der hd-option und erstmal über satellit. denke aber, die kabelnetzbetreiber werden es im laufe der zeit auch einspeisen (bei unity-media bin ich mir nicht so sicher..).

Only
Only User
13. Mär 2012, 20:17 Uhr
Generation Kill auf DE oder OZ wären echte Leckerbissen ;)

@Riddler84,

bei Touch (auch hier mit Kiefer Southerland) wird das auch wieder so sein :)

Riddler84
Riddler84 User
13. Mär 2012, 22:34 Uhr
Only schrieb:

@Riddler84,

bei Touch (auch hier mit Kiefer Southerland) wird das auch wieder so sein :)


Ja da hab ich die erste Folge schon gesehen, gefällt mir auch ganz gut.
Auch wenn die ganzen Zufälle teilweise doch ein kleines bischen unglaubwürdig waren. Naja mal sehen, was da noch kommt...

01
02

Kommentare
Seite: von 2

© 2004-2018 by envyjobless.comease. Alle Rechte vorbehalten.
Version: 3.4-722b773381020550e9825ad02ab409ba873efc62 [20180819-491]
Besucher online: 1.065
Mitglieder online: 142
P2P-Releases
Entertainment
Nach Oben